Schoko-Pancakes

Mittwoch, 9. Oktober 2013


Meine Lieben, mittlerweile habe ich mich schon ganz gut in das Studentenleben eingewöhnt und am letzten Wochenende habe ich ganz viel in der Küche gestanden und verschiedene tolle Gerichte ausprobiert. Unter Anderem diese köstlichen Schoko-Pancakes, die mit Joghurt und Kiwi genossen wurden.

Rezept für ca. 3 Personen: 
Schokolade und Butter im Wasserbad auflösen und etwas abkühlen lassen. Nun die Eier mit dem Zucker, Vanillezucker und der Milch verrühren. In einer seperaten Schüssel das Mehl, den Kakao und das Backpulver mischen. Nun die Trockenmischung zu der Eier-Zucker-Milch-Mischung geben und alles gut verrühren . Zum Schluss nur noch die Schokolade und die Butter hinzugeben. Nun den Teig löffelweise in die Pfanne geben und kurz anbraten.
Ich habe dann einfach noch Naturjoghurt mit etwas Zucker gemischt und Kiwi dazugegessen :) Wenigstens etwas Gesundes dabei :D
Quelle: Fräulein Klein





Mit diesem Rezept nehme ich am Blogevent von Frl. Moonstruck teil: