Apfel-Zimt-Scones

Mittwoch, 10. Juli 2013


Hallöchen ihr Lieben,
heute habe ich mal wieder eine Besonderheit für euch. Das erste Mal ein animiertes Bild :D Was haltet ihr davon? Wollt ihr mehr davon sehen? :D Als ich die Fotos durchgeschaut habe und sah wie wunderschön der Honig von den Scones fließt, kam mir die Idee. Noch nicht ganz so perfektioniert, aber ein Anfang :D


Natürlich gibt es auch noch das Rezept zu den Apfel-Zimt-Scones von Lykkelig, die sich so wunderbar zum Frühstück machen lassen. Mit etwas Frischkäse und Honig  - Perfekt!
Da kommt bei all dem Apfel/Zimt schon fast herbstliche Stimmung auf :) Meiner Meinung nach aber auch zu jeder anderen Jahreszeit zu genießen!
Rezept für ca. 12 Scones: 
Äpfel waschen und den ersten Apfel in kleine Stückchen und den zweiten in Scheiben schneiden. Nun alle trockenen Zuataten vermischen und die Butter in kleine Stückchen schneiden. Unter den trockenenen Teig geben und verkneten. Milch und Eier verrühren und ebenfalls zusammen mit den Apfelstückchen hinzugeben. 1-2 EL Zimt untermischen. Den Teig gut verkneten und circa 4cm dick ausrollen. Mit kleinen Gläsern die Scones ausstechen und auf einem Backblech auslegen. Einen Rest an Teig übrig lassen.
Apfelscheiben auf den Teig legen und den restlichen Teig darauf verteilen.
Mit einer Zimt-Zucker-Mischung bestreuen. Bei 190°C ca. 20 Minuten backen.