Griechischer Salat

Donnerstag, 20. Juni 2013



Zwischen all dem Süßen gibt es nun heute auch endlich mal wieder etwas Leichtes. Ein frischer, sommerlicher Salat. Das Highlight unter allen Salaten für mich :) Vor längerem mal auf einer Grillfeier entdeckt, direkt das Rezept besorgt und heute nachgekocht. Ideal für warme Tage!

Rezept für eine große Schüssel: 
Paprika, Zwiebel und Tomate waschen und in kleine (ca. 1x1cm) Stücke schneiden. Auch die Gurke waschen, vierteln und in Scheiben schneiden. Mais und Fetakäse abtropfen lassen und ebenfalls hinzugeben. Für das Dressing Öl, Essig, Zucker, Salz, Pfeffer und Kräuter mischen und über dem Salat verteilen. Fertig! :)
nachgekocht. Für die warmen Tage wirklich ideal!



So und mit diesem Post möchte ich zugleich auch an dem Fernweh-Projekt von Penne im Topf teilnehmen.
Schaut mal bei der lieben Ann-Katrin vorbei: