Der erste Frühstückspost {Porridge}

Freitag, 19. April 2013


Mein erster Frühstückspost :) Wuhuuu... Ich habe heute morgen mal ein warmes Frühstück ausprobiert, was ich schon seit längerem mal testen wollte. Porridge - so einfach. So lecker. So sättigend. Und vorallem so schnell zubereitet. Danke an Isabell für das Rezept.

Ihr müsst für eine Portion einfach die Haferflocken in einen Topf geben, sie kurz (!) anbraten und danach das Wasser dazugeben. Unter Rühren entsteht dann eine dickflüssige "Pampe". Mit Honig süßen und frische Früchte klein schneiden. Zusammen wirklich eine perfekte Kombination.